• 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg

Kompressionsstrümpfe zur Venentherapie

Bei Beeinträchtigungen des Venensystems werden medizinische Kompressionsstrümpfe als Basistherapie eingesetzt. Die Wahl des richtigen Strumpfes trifft dabei, unabhängig vom Krankheitsbild, der behandelnde Arzt. Dabei fällt die Länge (Kniestrümpfe, Schenkelstrümpfe oder Strumpfhose) genauso ins Gewicht wie die Kompressionsklasse.

Mit dieser Verordnung kommen Sie zu uns in die Apotheke. Wir haben einen separaten Raum, in dem wir (wie sie oben auf unseren Bildern verfolgen können) Ihre Beine genau vermessen. Sie können unter vielen verschiedenen Farben die schönste für sich wählen. Auch für Männer gibt es attraktive Kompressionstherapie, die sich optisch kaum von "normalen" Strümpfen unterscheiden. Und für Schwangere gibt es Strumpfhosen, die einen speziell für den Babybauch angefertigten Leinteil haben.